Sommersalat mit exotischen Früchten und Blüten
Bild © Colourbox.de

Exotische Früchte machen aus jedem Blattgrün ein Geschmackserlebnis. Essbare Blüten runden den frischen Sommersalat ab.

Weitere Informationen

Download

Sommersalat mit exotischen Früchten und Blüten [PDF - 52kb]

Ende der weiteren Informationen

Zutaten

  • 1 Avocado
  • 1 Mango
  • 1 Papaya
  • 2 Mozzarella
  • 1 Pck. Kopfsalatherzen
  • 3 EL Sesamöl
  • 1 EL scharfer Senf
  • 3 EL Himbeeressig
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Zweig Koriander
  • Salz und Pfeffer
  • verschiedene Blüten

Zubereitung

Avocado, Mango und Papaya schälen und den Kern entfernen. Dann alles in walnussgroße Stücke schneiden und vorsichtig in eine große Schale geben.

Den Mozzarella würfeln und dazugeben. Die Kopfsalatherzen waschen und dann in feine Streifen schneiden und auch in die Schüssel geben. Aus Sesamöl, Senf, Himbeeressig, Honig, Zitronensaft, 100 ml Wasser, Koriander, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette machen und dann kurz vor dem Servieren über den Salat geben.

Den Salat vorsichtig umrühren und 5 Minuten ziehen lassen. Zum Schluss essbare Blüten darüber verstreuen.

Sendung: hr1, hr1 Dolce Vita, 28.7.2018, 12 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit