Stulle Horwieden
Bild © Imago Images

Brote können sie im Restaurant "Heimat" in Fulda: Nüsse, Frischkäse und die richtigen Kräuter machen das Ganze schmackhaft und regional.

Weitere Informationen

Download

Stulle Horwieden [PDF - 55kb]

Ende der weiteren Informationen

Zutaten

  • 200 g Frischkäse
  • 200 g Schmand
  • 1/2 Pck. Original Frankfurter-Grüne-Soße-Kräuter
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1/2 Zitrone
  • etwas Senf, Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • Wildkräutersalat und ein paar geröstete Walnüsse
  • Brot nach Geschmack

Zubereitung

Für die Creme die Kräuter fein hacken und mit Frischkäse und Schmand vermengen. Knoblauchzehe hacken und dazugeben. Zum Schluss mit etwas Senf, Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken. Die Creme auf das Brot streichen und mit Wildkräutersalat und Walnüssen garnieren.

Sendung: hr1, hr1-Dolce Vita, 7. Juli 2018, 12:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit