Vanillekipferl
Bild © Colourbox.de

Kein großes Backen in der Weihnachtszeit ohne Vanillekipferl. Die brauchen ein wenig Fingerspitzengefühl, aber gelingen mit diesem Rezept garantiert.

Weitere Informationen

Download

Vanillekipferl/Nougatkipferl [PDF - 52kb]

Ende der weiteren Informationen

Zutaten

  • 175 g Butter
  • 1 Eigelb
  • 75 g Staubzucker
  • 40 g geriebene Nüsse
  • 250 g Mehl

Zum Wälzen: Vanillezucker und Staubzucker

Für die Nougatkipferl:

  • 50 g Butter durch 50 g dunklen Haselnussnougat ersetzen
  • Geschmolzene Schokolade

Zubereitung

Zucker, weiche Butter und das Eigelb miteinander verkneten. Nach und nach die restlichen Zutaten hinzugeben. Den Teig 1 cm dich ausrollen und mit einem Rund- oder Mondausstecher ausstechen und in Kipferlform auf ein Backblech legen.

Bei 180°C Ober-/Unterhitze 10 bis 15 Minuten backen.

Die Kipferl lauwarm in einem Vanillezuckergemisch wälzen und auskühlen lassen. Für die Nougatkipferl 50 g Butter durch 50 g dunklen Haselnussnougat ersetzen. Bei gleicher Verarbeitungsweise auf das Bleck legen und backen. Mit einer Hälfte in geschmolzene Schokolade tauchen.

Sendung: hr1, hr1-Dolce Vita, 24.11.2018, 12:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit