Wildlachs mit Spinatsalat
Bild © Colourbox.de

Fisch liegt garantiert nicht schwer im Magen lässt sich in den verschiedensten Aromen kombinieren. Ingo Bockler reicht zu seinem Wildlachs aus dem Ofen marinierte Thaiman-go und knackigen Babyspinatsalat.

Weitere Informationen

Download

Wildlachs aus dem Ofen auf marinierter Thai-Mango und Spinatsalat [PDF - 54kb]

Ende der weiteren Informationen

Zutaten

Marinade
100 ml Wasser
80 ml Weißweinessig
60 g Zucker
Salz
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1 rote Chilischote, fein gehackt
2 Msp. Speisestärke, in Wasser angerührt
1 geschälte Pattaya Mango
4 Stücke Lachsfilet á 120 g
etwas Olivenöl
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1-2 Spritzer Sojasauce
Limettenabrieb und Saft
4 handvoll Babyspinatblätter
etwas Salz, Zitronensaft und Olivenöl

Zubereitung

Wasser, Essig, Zucker und Salz langsam aufkochen bis sich der Zucker auflöst. Knoblauch und Chili im Mörser zerstoßen und zur Flüssigkeit geben. Fünf Minuten leicht kochen und zuletzt mit der Stärke leicht binden. Umfüllen und abkühlen lassen. In die Mitte von vier Tellern etwa 12 cm kreisrund und sehr dünn die Chilimarinade aufpinseln. Diese gleichmäßig mit dünn geschnittenen Mangoscheiben belegen und erneut mit Chilimarinade einpinseln. Die Fischfilets mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, Soja und Limette würzen und für knapp 8-10 Minuten im Backofen bei 120°C ohne Umluft glasig garen. Die Lachsstücke auf die Mango setzen und mit den abgeschmeckten Babyspinatblättern bestreut servieren.

Sendung: hr1, hr1-Dolce Vita, 14. Juli 2018, 12:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit