Black Friday Schnäppchen

Bald ist es soweit: Am Black Friday (29. November) und teilweise auch schon in den Tagen zuvor senken viele Online-Händler ihre Preise. Mittlerweile ziehen auch klassische Händler nach. Glaubt man der Werbung, können Verbraucher rund um den Schnäppchentag "bis zu 90 Prozent" sparen.

Mode, Parfüm, Elektroartikel oder Reisen – viele Händler versprechen am Black Friday sowie am Cyber Monday (2. Dezember) Preissenkungen. Bei Amazon geht’s sogar schon eine Woche früher los. Ab 22. November lockt der US-Konzern auch in Deutschland Verbraucher mit wechselnden Angeboten.

Einkaufen Adventszeit

Und auch immer mehr klassische Händler machen mit und versprechen rund um den Black Friday einen wahren Rabattmarathon. Auswertungen von Internetsuchdaten haben jüngst ergeben, dass die Schnäppchenaktion in diesem Jahr genauso beliebt sein wird wie in den USA. Demnach planen mehr als ein Drittel der deutschen Erwachsenen, am Black Friday einzukaufen.

Nicht jedes Angebot ist ein Schnäppchen

Videobeitrag

Video

zum hr-fernsehen.de Video Black Friday - Das Geheimnis hinter den Superschnäppchen

Cyber Week Shopping Black Friday
Ende des Videobeitrags

Doch Vorsicht: Auch wenn viele Händler mit Sonderangeboten locken, sollten Konsumenten bei der Schnäppchenjagd einen kühlen Kopf bewahren. Stichproben des Preisvergleichsportals Guenstiger.de ergaben, dass nur jedes zweite getestete Angebot wirklich ein Schnäppchen war. Bei einem Viertel der Sonderangebote zahlten Käufer am Ende mehr als bei konkurrierenden Händlern, ein weiteres Viertel entsprach den üblichen Marktpreisen.

Wir haben Tipps, mit denen Sie ein echtes Schnäppchen machen können:

  • Gut recherchiert ist halb gespart

Nicht alle Angebote am Black Friday sind wirklich gute Angebote. Vor allem bei hohen Rabattversprechen sollten Sie stutzig werden. Einige Händler berechnen den Rabatt nämlich nicht ausgehend vom Marktpreis, sondern vom deutlich höheren Unverbindlichen Verkaufspreis (UVP). Um übertriebenen Rabattversprechen nicht auf den Leim zu gehen, sollten Sie sich mithilfe von Preisvergleichsportalen wie Billiger.de, Geizhals oder Idealo deshalb vorher ein Bild von den gängigen Preisen machen.

  • Nutzen Sie den Deal-Alarm

Um kein passendes Angebot zu verpassen, sollten Sie kostenlose Dienste wie den "Deal-Alarm" von mydealz nutzen. In der kostenlosen mydealz-App für Android und iOS können sie beliebig viele Begriffe ihrer gewünschten Produkte festlegen. Ähnlich funktioniert der Preis-Alarm von camelcamelcamel.com. Ist ein für Sie interessantes Angebot dabei, erhalten Sie eine Push-Nachricht direkt aufs Handy oder an Ihre Email-Adresse.

  • Nicht erst am Black Friday suchen
Black Friday Schnäppchen

Der Black Friday findet in Deutschland dieses Jahr schon zum 14. Mal statt und ist damit seit Jahren das bekannteste Shopping-Event. Viele Händler folgen diesem Beispiel und warten schon Tage vor dem Black Friday mit Sonderangeboten auf. Um kein Angebot zu verpassen, sollten Sie deshalb früh auf Schnäppchenjagd gehen.

  • Nicht unter Druck setzen lassen

Countdowns gehören genauso wie angeblich "streng limitierte" Angebote zu den Tricks, mit denen Händler Verbraucher zum Kauf drängen möchten. Amazon senkt den Preis für bestimmte Produkte bei seinen "Blitzangeboten" so beispielsweise nur für jeweils eine Stunde. Was viele nicht wissen: Angebote wiederholen sich oder finden sich auch bei anderen Händlern. Um den Kauf nachher nicht zu bereuen, sollten Sie sich nicht unter Druck setzen lassen.

  • Auf versteckte Kosten achten
Rücksendung

Bei Bestellungen im Internet sollten Sie darauf achten, wie teuer der Versand und Rückversand sind. Gerade bei größeren Produkten können hohe Versandkosten den anfänglichen Preisvorteil schnell aufsaugen. Und auch bei einem Umtausch oder Widerruf tragen Sie als Kunde gegebenenfalls die Kosten für den Rückversand. Achten Sie bei der Bestellung deshalb genau auf die Versandkosten und lesen Sie die Widerrufsbelehrung.

Sendung: hr1, hr1-Koschwitz am Morgen, 28.11., 7 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit