Die satellitengestützte App von Solorrow unterstützt die Agrarwirtschaft.

Die Solorrow GmbH, ein Startup aus Darmstadt, hat eine satellitengestützte App für Landwirte und Bauern entwickelt. So können Landwirte ihre bestellten Felder mit wenigen Klicks von der App analysieren lassen und die Feldbewirtschaftung präziser und nachhaltiger machen.

Lionel Born, Dr. Jürgen Born, Riazuddin Kawsar und Dr. Dietmar Schmidt von der Solorrow GmbH aus Darmstadt haben eine App entwickelt, die die Agrarwirtschaft dabei unterstützt, nachhaltiger zu arbeiten und gleichzeitig die Umwelt zu schonen.

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found "Dünger intelligent einsetzen": Dietmar Schmidt erklärt die App Solorrow

Das Team der Solorrow GmbH
Ende des Audiobeitrags

Satellitengestützte Präzisionslandwirtschaft

Mit der kostenlosen, satellitengestützten App können Landwirte ihre Felder mit wenigen Klicks analysieren lassen und erhalten auf ihrem Endgerät eine Feldkarte, in der unterschiedlich produktive Zonen im Boden ausgewiesen werden. In schwächeren Zonen kann beispielsweise Dünger oder Pflanzenschutzmittel eingespart und in starken Zonen durch entsprechende Anpassung das Erntepotenzial erhöht werden. So kann die Feldbewirtschaftung für Landwirte präziser, effizienter und nachhaltiger gestaltet werden.

Die App entstand aus der Idee, dass die Auswertung von Satellitenbildern für alle Landwirte zur Verfügung stehen sollte. Dies war in der Vergangenheit oft teuer und kompliziert. Mit der Solorrow-App steht Landwirten nun ein Tool zur Verfügung, mit dem der einfache Einstieg in die Präzisionslandwirtschaft ermöglicht wird. (Weitere Infos)

Externer Inhalt

Externen Inhalt von YouTube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von YouTube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Solorrow gewinnt Hessischen Gründerpreis 2019

Das Solorrow Gründer-Team hat einen vielfältigen Hintergrund – von Landwirtschaft über Softwareentwicklung bis hin zur Satellitentechnologie. 2019 wurde Solorrow in das Business Incubation Center Programm der European Space Agency (ESA) in Darmstadt aufgenommen. Im Zuge dessen erhält Solorrow finanzielle Unterstützung von der Europäischen Union. Im selben Jahr gewann Solorrow den Hessischen Gründerpreis in der Kategorie "Innovative Geschäftsidee".

Sendung: hr1, hr1-Koschwitz am Morgen, 15.7.2020, 5-9 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit