Ben Becker und Ulrike Folkerts im Tatort 1991 und 2019.

Großes Jubiläum für Lena Odenthal: Die dienstälteste Tatort-Kommissarin feiert nicht nur 30 Jahre Tatort, sondern auch noch ihren 70. Fall. Und in dem gibt es ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten.

Zitat
„Haarsträubende Szenen und Ungereimtheiten machen viel kaputt.“ Zitat von hr1-Tatort-Experte Philipp Münscher
Zitat Ende
Weitere Informationen

Tatort: "Die Pfalz von oben" aus Ludwigshafen
Kommissarin: Lena Odenthal (Ulrike Folkerts)
Regie: Brigitte Maria Bertele
Termin: 17.11.2019, 20:15 Das Erste

Ende der weiteren Informationen

In ihrem Jubiläumsfall knüpft die Kommissarin aus Ludwigshafen an einen alten Fall an: "Tod im Häcksler" aus dem Jahr 1991. Wieder ermittelt Lena in der Westpfalz in dem fiktiven Dorf Zarten. Und wieder ist Ben Becker als Dorfpolizist Stefan Tries mit von der Partie.  

Der Anlass für Lenas Besuch in der Provinz ist sehr ernst. Ein junger Polizist ist erschossen worden, als er einen LKW kontrolliert hat. Doch neben dem Tod des jungen Kollegen gibt es einen weiteren Grund für die Kripo hier mal nach dem Rechten zu sehen. Denn in einer anonymen Mail wurde auf Missstände bei der Polizeidienststelle hingewiesen.

Krumme Dinger

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Tatort-Tipp: "Die Pfalz von oben"

Ben Becker und Ulrike Folkerts im Tatort "Die Pfalz von oben" aus Ludwigshafen.
Ende des Audiobeitrags

Und Stefan Tries steckt als Dienststellenleiter mittendrin. Lena fällt es schwer zu glauben, dass ihr Kompagnon von damals tatsächlich die Finger in krummen Geschäften hat. Die junge Frau des erschossenen Kollegen scheint aber mehr zu wissen und die Ermittler stoßen auf viele Ungereimtheiten.

Korrupte Bullen, der schöne Schein vom idyllischen Landleben, der so fatal trügt - alles nichts Neues - aber in eine schöne Geschichte verpackt. Doch leider enthält der eigentlich gute Fall "Die Pfalz von oben" ein paar haarsträubende Szenen und Ungereimtheiten, die viel kaputt machen. Schade, denn das hätte richtig gut werden können.

Dennoch ist es sehr interessant das Duo Ulrike Folkerts und Ben Becker nach der langen Zeit wieder zusammenzusehen. Wer da nicht über das Altern und das Leben nachdenkt... Aber am Ende reicht es leider nur für 3 von 5 Blaulichtern.

hr1-Tatort-Experte Philipp Münscher vergibt für diesen Fall drei Blaulichter.

Sendung: hr1, hr1 am Vormittag 15.11. 2019, 9-12 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit