Polizeiruf 110: Bukow und König

Ein Serienmörder geht um und sorgt in Rostock für Angst und Schrecken. Die Polizei tappt im Dunkeln, der Täter hinterlässt keine Spuren. Doch dann gibt es gleich zwei Verdächtige. Nur welcher ist der Richtige? Ein kniffliger Fall für die Kommissare Bukow und König.

Zitat
„'Dunkler Zwilling' ist einfach ein richtig guter, klassischer Krimi.“ Zitat von hr1-Tatort-Experte Philipp Münscher
Zitat Ende
Weitere Informationen

Polizeiruf 110: "Dunkler Zwilling" aus Rostock
Kommissare: Katrin König (Anneke Kim Sarnau), Alexander Bukow (Charly Hübner)
Regie: Damir Lukacevic
Termin: 06.10.2019, 20:15 Uhr, Das Erste

Ende der weiteren Informationen

Die toughe Ermittlerin Katrin König steht ganz schön unter Dampf. Und das ist kein Wunder, schließlich geht in Rostock ein Serienmörder um, der junge Frauen tötet und deren Körperteile mitnimmt.

Und dabei geht der Serienkiller sehr umsichtig vor, da er keinerlei Spuren hinterlässt. Kommissar Alexander "Sascha" Bukow drängt seinen Chef, an die Öffentlichkeit zu gehen. Und tatsächlich meldet sich schon bald eine Frau auf dem Revier. Doch ist ihre Aussage auch zuverlässig?

Es gibt zwei Verdächtige - wer ist der Richtige?

Der beschuldigte Jens Hansen will es nicht glauben und erklärt seine Frau, die die Aussage getätigt hat, schlichtweg für verrückt. Und jetzt wird es kompliziert: Denn Hansen ist nicht der einzige Verdächtige. Das Ermittlerteam König und Bukow sind auch dem Umzugsunternehmer Kern auf den Fersen.

Toller Krimi, der keine Wünsche offen lässt

Mein Fazit: "Dunkler Zwilling" ist einfach ein richtig guter, klassischer Krimi. Hochspannend und undurchsichtig, so dass der Zuschauer gemeinsam mit den Kommissaren lange im Dunkeln tappt.

Zudem entwickelt sich auch die "besondere Beziehung" zwischen König und Bukow weiter. Aber keine Angst, die beiden vertragen sich wieder - mehr wird nicht verraten!

Nur soviel: Ich bewerte den Polizeiruf mit vollen fünf Blaulichter.

hr1-Tatort-Experte Philipp Münscher vergibt für diesen Fall fünf Blaulichter.

Sendung: hr1, hr1 am Vormittag, 04.10.19, 9 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit