14 bis 16 Stunden Arbeit in der Küche, voller körperlicher Einsatz, dazu Hitze und Kälte. Bis die Schmerzen kamen. Diagnose: Arthrose im Knie. Durch gezielte Übungen nach Liebscher & Pracht und eine Ernährungsumstellung ist Johann Lafer nun schmerzfrei und überzeugt: "Arthrose ist heilbar". In hr1-Dolce Vita sprechen wir mit Johann Lafer und Dr. Petra Bracht über gesunde Ernährung, und was sie bewirken kann.

Starkoch Johann Lafer ging 46 Jahres seines Arbeitslebens an seine Grenzen. Am Ende unter großen Schmerzen - und der Berufskrankheit der Profiköche: Arthrose im Knie. Es folgte die OP mit einer langen Reha-Zeit, erfolgreich, bis das andere Knie anfing.

Durch einen Zufall lernte Johann Lafer Roland Liebscher und Dr. Petra Bracht kennen: Mit gezielten Dehnübungen und einer Ernährungsumstellung ist er nun schmerzfrei. "Essen gegen Athrose" - vegane Genussrezepte bei Schmerzen und Gelenkbeschwerden. So heißt das Kochbuch von Johann Lafer, das er gemeinsam mit Dr. Petra Bracht und Roland Liebscher im Verlag G+U veröffentlicht hat.

Weitere Informationen

Infos zum Buch

"Essen gegen Arthrose", mit Rezepten von Johann Lafer

Johann Lafer, Petra Bracht, Roland Liebscher-Bracht: "Essen gegen Arthrose"
Vegane Genussrezepte bei Schmerzen und Gelenkbeschwerden
264 Seiten, gebunden
Verlag: G+J, München
ISBN: 978-3-8338-7425-3
Preis: 29,99 Euro

Ende der weiteren Informationen

Topinambur-Avocado-Suppe

Download

Download

zum Download Lafer, Liebscher, Bracht: Topinambur-Avocado-Suppe

Ende des Downloads

So gehört zum Beispiel die Avocado zu den Superfoods. Mit vielen Spurenelemente, Vitaminen und Omega-3-Fettsäuren unterstützt die Frucht den Aufbau von Knorpelmasse. Die Avocado kann man pur oder in einer heißen Topinambur-Avocado-Suppe genießen. Abgeschmeckt wird sie mit Limettensaft, Salz und etwas Cayennepfeffer.

Schokotorte mit Passionsfrucht und Avocado

Download

Download

zum Download Lafer, Liebscher, Bracht: Schokotorte mit Passionsfrucht und Avocado

Ende des Downloads

Auch zur Schokotorte mit Passionsfrucht passt die Avocado, wenn auch nur als Deko auf der Torte. Lafers Tipp: Die Avocado vor dem Dekorieren mit etwas Limettensaft beträufeln, damit sie nicht braun wird. Die süße Leckerei lässt sich sehr gut vorbereiten und über Nacht im Kühlschrank kaltstellen.

Linsensalat mit Brokkoli und getrockneten Tomaten

Download

Download

zum Download Lafer, Liebscher, Bracht: Linsen-Brokkoli-Salat

Ende des Downloads

Hülsenfrüchte sind irgendwann mal schrecklich aus der Mode gekommen, dabei haben sie so viel Gutes zu bieten. Sie sind nämlich die idealen Eiweißquellen mit vielen Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen. Ein tolles Rezept mit Linsen – wahlweise auch Kichererbsen – ist der Salat mit Brokkoli und getrockneten Tomaten. Schnell und einfach zubereitet und ein perfektes Mitbringsel zur Mini-Party.

Walnuss-Möhren-Brot

Download

Download

zum Download Lafer, Liebscher, Bracht: Walnuss-Möhren-Brot

Ende des Downloads

Wenn man Brot zu Hause backt, weiß man, was drin steckt. So auch beim Walnuss-Möhren-Brot mit Dinkelvollkornmehl. Durch die Möhren bleibt das Brot saftig und kann ganz einfach in einer Kastenform gebacken werden. Johann Lafers Genussrezepte gegen Arthrose – mit Bastian Korff in hr1 Dolce Vita.

Süßes am Samstag: Walnussschnecken von Catherine Jamin

Download

Download

zum Download Catherine Jamin: Walnuss-Schnecken

Ende des Downloads

Sind noch ein paar Walnüsse vom Kastenbrot übrig? Gut, das ist die Hauptzutat für die Walnuss-Schnecken von hr1-Konditormeisterin Catherine Jamin. Ein Hefeteig wird mit Marzipan, Zucker, Zimt und den Walnüssen gefüllt und zusammen gerollt. Daraus lassen sich ca. 15 gleichgroße Stücke abscheiden, die dann – mit der Füllung nach oben – für je zehn Minuten von beiden Seiten gebacken werden. Zum Schluss die noch warmen Schnecken mit etwas Aprikosenmarmelade bestreichen.

Catherine Jamins Tipp: Beim Hefeteig gerne das doppelte Rezept machen und mit dem übrigen Teig noch einen Hefezopf machen. Ich finde, der Teig wird dann schöner und das Sonntagsfrühstück kann kommen.