Volker Bouffier

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier hat die Neuerungen zum Infektionsschutzgesetz mit auf den Weg gebracht, doch seiner Meinung nach ist letztendlich nicht alles so gelungen, wie er sich das gewünscht hätte. Vor allem die Regelungen zu den Ausgangssperren hält er für falsch. Im Interview mit hr1 erklärt er seine Ansichten.