Wildschweinpfeffer auf bunten Wurzeln

Der kalendarische Herbstanfang steht vor der Tür, in der Küche beginnt die Zeit der herzhaften und deftigen Gerichte. Ernährungswissenschaftlerin Dagmar von Cramm hat uns zwei besonders tolle Wildrezepte zukommen lassen, die Sie ganz leicht Nachkochen können.

"Wild ist eine wunderbar gesunde und nachhaltige Alternative zu Fleisch", sagt Dagmar von Cramm. Ihre beiden Rezepte wurden im Übrigen speziell für die Deutsche Diabetes-Hilfe entwickelt.

Fasan auf Rieslingkraut mit Kartoffelpüree

Download

Download

zum Download Dagmar von Cramm: Fasan auf Rieslingkraut

Ende des Downloads

Wildschweinpfeffer mit bunten Wurzeln und Kartoffeln aus dem Ofen

Download

Download

zum Download Dagmar von Cramm: Wildschweinpfeffer mit bunten Wurzeln

Ende des Downloads
Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen