Ja, so richtig wollen wir das noch nicht wahrhaben. Aber am 1. September war meteorologischer Herbstanfang und einen Monat zuvor der Beginn der Kürbissaison - auch wenn die Sonne bei schönsten Temperaturen für uns lacht und die Bäume noch in saftigem Grün strahlen.

Steinpilz-Crumble

Download

Download

zum Download Ingo Bockler: Steinpliz-Crumble

Ende des Downloads

Kulinarisch können wir uns aber schon auf den Herbst vorbereiten. Zum Beispiel mit einem Steinpilz-Bohnencrumble von hr1-Spitzenkoch Ingo Bockler. Die Streusel aus Walnüssen, Butter, Parmesan und Olivenöl werden dicht über weiße Bohnen und Steinpilze in ein kleine Auflaufförmchen portioniert. Bei 200 Grad backt hier eine knusprige Vorspeise.

Curry von roten Linsen

Download

Download

zum Download Ingo Bockler: Curry von roten Linsen und Hähnchenbrust

Ende des Downloads

Rote Linsen vielseitig und eine gesunde Proteinquelle - nicht nur für Veganer. So wärmt ein indisches Curry mit Hähnchenbrust von innen und ist gleichzeitig eine hochwertige Eiweißquelle. Dazu passt warmes Fladenbrot.

Gefüllter Mini-Hokkaido aus dem Ofen

Download

Download

zum Download Ingo Bockler: Gefüllter Mini-Hokkaidokürbis aus dem Ofen

Ende des Downloads

Woran merken wir, dass der Herbst eingeläutet ist? Es gibt sie wieder: Kürbisse. Ingo Bockler zaubert aus feinsten Zutaten gefüllte Mini-Hokkaidos, frisch aus dem Ofen. Natürlich mit auch mit viel Käse.

Linsenfrikadellen auf Ringelbeten mit Feldsalat

Download

Download

zum Download Ingo Bockler: Linsenfrikadellen auf Ringelbeten mit Feldsalat

Ende des Downloads

Bete ist gesund und sieht auch noch schön aus, wenn man sie in gelb oder auch mal geringelt probiert. Auf eben dieser Ringelbete serviert Ingo Bockler vegetarische Frikadellen aus roten Linsen und zarten Haferflocken. Frische bringen frischer Meerrettich und Feldsalat mit Preiselbeer-Dressing.

Herbstanfang in hr1 Dolce Vita mit Ingo Bockler und Susanne Schwarzenberger.

Süßes am Samstag: Meraner Nüsse von Sybille Langner

Download

Download

zum Download Sibylle Langner: Meraner Nüsse

Ende des Downloads

Herbstzeit ist Nusszeit in der Konditorei. hr1-Konditormeisterin Sibylle Langner aus Neu-Isenburg arbeitet leidenschaftlich gerne mit dieser Zutat, in ihrem Gebäck, als auch als Deko. Für die Meraner Nüsse werden einfach nur Marzipan und Pistazien fein verknetet und dann zu kleinen Kugeln geformt. Die schönsten Walnusshälften schaffen es dann als Dekoration auf die Pralinen.