"Teilen, das macht Spaß, wenn man teilt, hat jeder was", heißt es in einem Martinslied. Wir beleuchten das Thema näher, unter anderem mit Gerichten zum Teilen, einer Expertin für Job Sharing und fragen: Wie ist das, alles zu teilen und ohne Besitz zu leben?

Zum Tag des Heiligen "Sankt Martin" teilen wir heute in "hr1 Dolce Vita" - unser Essen, unsere Bohrmaschine oder das Bügelbrett, ja sogar unseren Job und unseren Lebensalltag.

Weitere Informationen

Die Legende um Sankt Martin

In einer kalten Winternacht um 350 v. Chr. soll Martin von Tours, Soldat aus dem Heer des römischen Kaisers, einem in Lumpen gehüllten Bettler begegnet sein. Als Martin feststellte, dass dieser zu erfrieren drohte, zerteilte Martin seinen dicken Mantel mit dem Schwert und schenkte die eine Hälfte dem Bettler.

Ende der weiteren Informationen

Ausgeteilt von hr1-Koch Ingo Bockler

hr1-Koch Ingo Bockler steuert pfiffige Rezepte für One-Pot-Gerichte und ein Flying Dinner bei. Hier kommen seine Orecchiette mit Wurzelgemüse und Ziegenkäse:

Download

Download

zum Download Ingo Bockler: Orecchiette mit Wurzelgemüse und Ziegenkäse

Ende des Downloads

Süßes am Samstag: Weckmänner für hungrige Laternenträger

hr1-Konditorin Julia Naumann backt für uns herrlich saftige Weckmänner, die zur Stärkung nach dem Laternenumzug oder mit einem Klecks Marmelade auch prima zum Sonntagsfrühstück passen. Das Rezept darf natürlich auch gerne geteilt werden.

Download

Download

zum Download Julia Naumann: Weckmänner

Ende des Downloads

Und diese Themen teilen wir außerhalb der Küche mit Ihnen:

Job Sharing - sich gemeinsam den Schreibtisch teilen

Neben Homeoffice und Teilzeit taucht der Begriff "Job Sharing" als neuer Trend und flexibles Arbeitsmodell auf. Was genau ist das eigentlich und wie funktioniert's? Welche Möglichkeiten gibt es, den Job mit einer anderen Person zu teilen? Welche Vor- und Nachteile sind damit verbunden? Und für welche Berufe ist es am besten geeignet? Prof. Dorothea Alewell, Expertin für Personalwirtschaft an der Universität Hamburg, gibt Antworten.

"Zeusch für Euch" - Haste mal 'n Hammer?

Was wäre, wenn Sie in Ihrer Stadtbibliothek nicht nur Lesestoff, sondern auch Werkzeug, Musikinstrumente, Sportgeräte und Küchenhelfer ausleihen könnten? Das ist seit April diesen Jahres Frankfurt möglich - denn unter dem Motto "Zeusch für Euch" teilt die "Bibliothek der Dinge" ihren Bestand, der mittlerweile hunderte von nützlichen Alltagsgeräten umfasst. Hier erfahren Sie, wie's funktioniert.

Alles teilen - Einblick in eine Kommune

Alles teilen - Leben ohne Besitz

"Eins und zwei und drei und vier, komm nur her, ich teil mit dir!" - was als Kinderreim auf dem St.Martins-Laternenumzug so solidarisch klingt, muss nicht im Alltag funktionieren. Oder doch? Unsere Kollegin Barbara Petermann vom hr-Fernsehen berichtet von ihren Eindrücken, die sie beim Dreh in einer Kommune gewonnen hat. Die Lebensgemeinschaft wurde vor über 30 Jahren in Niederkaufungen bei Kassel gegründet und ist die älteste Kommune in Deutschland. Wer reinschauen möchte, hier der Link zur hr-Mediathek.

Videobeitrag

Video

zum hr-fernsehen.de Video Alles teilen – Leben ohne Besitz

Frau steht vor einem Stuhlkreis
Ende des Videobeitrags

Hier ein weiterer TV-Tipp des hr-fernsehens: 12 junge Menschen aus allen Teilen Deutschlands haben sich über Umweltnetzwerke und Freundeskreise kennengelernt. Nun teilen sie in einer Land-WG in der "Fuchsmühle" im nordhessischen Waldkappel ihr Leben und auch ihre Klamotten - mit einem Kleiderschrank für alle.

In eigener Sache - "hr1-Dolce Vita" reloaded

In "Dolce Vita" schauen wir nun über den Tellerrand hinaus und beleuchten ein Thema aus verschiedenen Blickwinkeln: Stets mit kulinarischem Schwerpunkt und besonderen Rezepten, die einfach nachzukochen sind, aber auch mit besonderen Aspekten, Ideen und Tipps, die "Würze" ins Wochenende bringen und uns Anregungen für den Start in die neue Woche geben.

Gerne können Sie auch Ihre Ideen beisteuern - schreiben Sie uns!

Formular

Welche Themen wünschen Sie sich in "Dolce Vita"?

Diese Themen wünsche ich mir in "hr1 Dolce Vita":
Kontaktdaten

* Pflichtfeld

Ende des Formulars