Wigald Boning ist Comedian, Musiker und Moderator, bekannt für schrille Outfits und exzessive Sportleidenschaft. Zusammen mit Olli Dittrich hatte er den Nummer1-Hit "Mief". Einen Song, den er so heute nicht mehr singen würde.

Unser Gast in drei Sätzen

Wigald Boning und Uwe Berndt

Sie kennen Wigald Boning aus dem Fernsehen, wo er Kult-Formate wie "Genial daneben" oder "Nicht nachmachen" moderiert hat. Der Mann, der in der Nähe von Oldenburg aufwuchs, ist aber auch ein ausgezeichneter Jazz-Musiker und Saxophonist. Zusammen mit seiner Frau und zwei noch kleinen Kindern lebt der 55-Jährige vor den Toren Münchens.

Darum geht’s im hr1-Talk

Ein Jahr lang ist Wigald Boning jede Woche einen Marathon gelaufen: 52 mal 42 Kilometer. Wie kommt man auf so eine Idee? Und wie hält man die durch? Mit wenig Schlaf und zwei kleinen Kindern? Oder war es für den Rekordhalter im Langsamschwimmen nur konsequent, sich dieser neuen sportlichen Herausforderung zu stellen? Diese und viele andere Fragen stellt Moderator Uwe Berndt im hr1-Talk, in dem Wigald Boning auch verrät, dass er bald zu Besuch in Fulda sein wird.

Weitere Informationen

Infos zum Buch

  • Wigald Boning: "Lauf Wigald, lauf"
  • Verlag: Gräfe und Unzer Edition
  • ISBN: 978-3-8338-8183-1
  • 19,99 €
Ende der weiteren Informationen
Audiobeitrag

Podcast

"Ein völlig unbeklopptes Leben wäre langweilig" | Wigald Boning, Comedian, Musiker und Moderator

Wigald Boning
Ende des Audiobeitrags