Podcast Pandora Papers | Satire

Florian Schröder

12 Millionen Akten, 2,9 Terabyte Informationen, der größte Datenleak aller Zeiten über krumme Offshore-Geldgeschäfte. Was kommt wohl danach? Die Panda-Papers, Panna-Cotta-Papers oder Parkplatz-Papers? Oder nach der Empörung mal echte Konsequenzen?