Podcast Von der (Un)Fähigkeit zu trauern - persönlich, aber auch als Gesellschaft

Bunte Kirchenfenster in einer Kirche

Der November ist oft schon wettermäßig eine trübe Zeit. Als Toten- und TrauerMonat bekommt er noch mehr Gewicht. Und mittendrin heute der staatliche Volkstrauertag… Der Autor versteht Menschen, denen das alles „zu traurig“ ist. Er wirbt aber trotzdem für „kollektive TrauerArbeit“…