Podcast “Ich sehe mich als Brückenbauerin“ | Florence Brokowski-Shekete, Pädagogin und Autorin

Florence Brokowski-Shekete

Ihre leiblichen Eltern waren stark in ihr Studium eingebunden, darum kam die kleine Flori - eigentlich Florence Olatunde Gbolajoko Oluwadamilare - Ende der Sechziger Jahre zu ihrer Pflege-"Mama" in Norddeutschland. Und dort wuchs sie richtig deutsch auf. Daran konnte auch ein dreijähriger Aufenthalt in Nigeria, der Heimat von Vater und Mutter, nichts ändern.