Podcast Stille

brennende Kerzen im gelben Licht

Stille auszuhalten ist schwer - aber sehr wertvoll. Sie tut zwar manchmal weh, kann unangenehm sein und im Kopf hämmern, obwohl sie natürlich keine Geräusche macht. Aber Stille kann auch guttun, dann wirkt sie wie ein Katalysator, um uns zu helfen, loszulassen und das Beste: auch wenn es nicht so scheint, in der Stille ist man nicht alleine.