Für Werner Reinke ist die 19-jährige Zoe Wees eines der größten musikalischen Talente Deutschlands. Die Hamburgerin startete ihre Karriere mit 14 in der Castingshow "The Voice Kids" und veröffentlichte 2020 ihre erste Single "Control". Jetzt war sie zu Gast im hr1-Studio.

Das Redaktionsteam von Reinke am Samstag hat von Anfang an die Karriere einer jungen Hamburgerin namens Zoe Wees kritisch begleitet. Das erste Lied, das wir von ihr hörten, behandelte ihren Aufschrei gegen den gesundheitlichen Kontrollverlust. Lidia und Werner waren sich einig: Zoe ist eines der größten Talente, die Deutschland in diesem Jahrhundert hervorgebracht hat. Und Zoe kam zum Blitzbesuch. Ihr ältester Fan ist 75, und er saß ihr gegenüber. Wie sowas ausgeht? Am Samstag werden wir’s zur Ausstrahlung bringen. Und an Ausstrahlung herrscht bei Zoe kein Mangel!

Was noch?

Nellie der Zirkuselefant wird besungen, ein Springsteen-Cover kommt aus Südafrika, und ein Springsteen-Original geht nach Australien. Ein Universum von Träumen wird besungen, die Nebenbei-Entstehung eines Welthits im Hinterzimmer wird beschrieben, wir erzählen von Tanzmuffeln und Tanzwütigen und wir hören ein bemerkenswertes Bekenntnis zur musikalischen Qualität von U2’s The Edge.

Hier finden Sie die Playlist der Sendungen "Reinke am Samstag"

Text: Werner Reinke