• hr1 am Sonntagmorgen: Lob der Dunkelheit / Die Geheimnisse der Nacht

    'Was ist das jetzt schon wieder dunkel', dachte ich, als ich kürzlich durch die Straßen lief. Dabei war es noch nicht mal fünf Uhr am Nachmittag. Die zunehmende Dunkelheit fordert uns. Es heißt, Abschied nehmen von der Leichtigkeit lauer Sommerabende. Dunkelheit sorgt für Verunsicherung, manchmal auch für Angst. Aber das Dunkel hat auch eine ganz andere Seite: bergend, klärend, aktivierend. Davon ist zum Beispiel der Coach Michael Lück überzeugt: Er trainiert viele Teams in völliger Finsternis. Und beobachtet, dass dann gerade diejenigen, die bei Licht als "graue Mäuse" erscheinen, wichtige und häufig klärende Dinge beitragen. Dunkeltherapeuten sind überzeugt, dass es die Seele reinigt, eine Zeit lang in der Dunkelheit auszuhalten. Denn auch in der Dunkelheit ist viel Leben. Das weiß der Tierfotograf Sven Meurs, der nachts Wildtiere in der Stadt fotografiert. Hebammen wissen, dass neues Leben oft in der Geborgenheit der Nacht in die Welt kommt. Und vielleicht gibt es ja auch deshalb in eigentlich allen Religionen "heilige Nächte". – Vom "Lob der Dunkelheit" handelt der Sonntagmorgen in hr1.
    Beiträge in der Sendung
    SendezeitBeitrag
    Sonntagsgedanken Pfarrerin Ksenija Auksutat, Stockstadt/Rhein
  • Der hr1-Talk mit Bestatterin Sarah Benz "Weinen und Lachen - in der Trauer ist alles erlaubt"

    Er gehört zum Leben, aber wir tun uns schwer mit ihm: der Tod. Zirka 900.000 Menschen sterben jährlich in Deutschland, doch das Sterben wird in unserer Gesellschaft eher verschämt behandelt. Mehr Wissen über das Sterben hilft, wenn der Tod ins Leben tritt - das meint die Berliner Bestatterin und Trauerbegleiterin Sarah Benz im hr1-Talk.
  • hr1-Mixtape

    Die Songs der Woche: jeden Sonntag neu eine inspirierende Musikmischung aus Klassikern, aktuellen Neuvorstellungen und den liebsten Songs der hr1-Hörer. Ihre Wünsche für den Sonntagmittag.
  • hr1 am Sonntag

    Die Glanzlichter der vergangenen und der kommenden Woche, Spiele, Sport, Freizeit und viel Musik. Genießen Sie die schönsten Seiten des Sonntags.
  • hr1-Song Connection

    Zusammen mit den hr1-Hörern sucht hr1-Moderator Tommy Stärker Songs, zwischen denen es eine Verbindung gibt. Mal werden Songs zum selben Thema gesucht, Musik von ähnlichen Künstlern oder mal geben die Song- und Bandnamen die Verbindungen vor. Die hr1-Hörer stellen die Verbindung her, je ungewöhnlicher, desto besser. Eine immer neue musikalische Reise - und wir sind gespannt, wo es hingeht.
  • ARD-Popnacht