• hr1 am Sonntagmorgen Die Kraft der guten Erinnerung

    Das ist eine unfassbare Gedächtnisleistung: die Frankfurter Polizistin Susanne Hippauf hat über 18.000 Nachkommastellen der Zahl Pi auswendig aufgesagt und damit erneut den Deutschen Pi-Wettbewerb gewonnen. Unser Gehirn kann Unglaubliches leisten. Aber manchmal haben wir, kaum dass sich jemand vorgestellt hat, den Namen schon wieder vergessen. Woran liegt es, dass sich manche besser Zahlen und andere besser Namen merken können. Warum wissen wir alle noch, was genau wir taten, als die Flugzeuge am 11. September in das World Trade Center krachten? Gute Erinnerungen sind ein Schatz in uns, den wir heben können, denn Erinnerungen sind mit Emotionen verbunden, die auch dann wirken, wenn wir uns das Gewesene nur noch einmal vorstellen. Und Gegenstände, die uns an etwas erinnern, sind uns besonders wichtig. Was ich von meinem Leben erinnere, prägt meine “Identität”, es ist das, was mich ausmacht, aber manchmal schummeln wir unbewusst auch bei der Erinnerung. Auch Staaten erinnern sich nicht immer genau. Was ist Bestandteil des “Nationalen Gedächtnisses” und was möchte man am liebsten vergessen? Darüber wird oft gestritten, denn auch Nationen bilden ihre Identität rund um das “Gedächtnis”. Nicht zuletzt sind die Religionen ein Hort ritualisierten Gedächtnisses. Am Gründonnerstag erinnern sich die Christen an die Einsetzung des Abendmahls durch Jesus vor seinem Leiden. Er verband das Abschiedsmahl mit dem Auftrag: “Tut dies zu meinem Gedächtnis...” In hr1 am Sonntagmorgen gehen wir dem nach und suchen die “Kraft der guten Erinnerung”.
    Beiträge in der Sendung
    Sendezeit Beitrag
    Sonntagsgedanken
  • Der hr1-Talk mit Jasna Fritzi Bauer Die kosmopolitische "Tatort"-Kommissarin

    Eine echte Kämpferin mit bissigem Humor, die sich nichts gefallen lässt und ehrgeizig ist - das ist Kommissarin Liv Moormann, die eine Hälfte des Bremer "Tatort"-Ermittlerinnen-Teams. Verkörpert wird sie von Jasna Fritzi Bauer, eine der Vielseitigsten der deutschen Schauspielerinnenriege. Die Bandbreite der Gesprächsthemen im hr1-Talk ist dementsprechend weit.
  • hr1 am Sonntag

    Den Sonntag genießen mit einfach guter Musik.
  • hr1 am Sonntag

    Sport, Freizeit, Wochenende: freuen Sie sich auf die schönen Seiten des Sonntags.
  • SWR1 Musik Klub Soul

    Übernahme von SWR1 Baden-Württemberg - live aus Stuttgart: Musik für Seele, Herz und Beine. Seele steckt in den Texten, in der Musik, aber auch in der Art und Weise wie die Sänger:innen den Soul vortragen. Seit Ende der 50er, Anfang der 60er Jahre, entwickelte sich Soul aus Gospel und Blues - und verändert sich ständig: Soul bringt neue Musikstile hervor wie den Hip Hop und flirtet mit allen möglichen Musikrichtungen. Der Musik Klub Soul bringt die Klassiker: Aretha Franklin, Ray Charles oder die Supremes, bis hin zu neuen Stimmen des Soul wie Amy Winehouse und Celeste.
  • SWR1 Die Nacht - mit bremen eins und hr1

    Schlaflos im Bett? Konzentriert bei der Arbeit? Allein im Auto unterwegs? Wir sind bei Euch. Mit bester Unterhaltung, interessanten Geschichten, Talks und Spielen – und einfach guter Musik zum Wachbleiben.