Wirtschaftlichkeit ist für den Unternehmer Bodo Janssen wichtig, aber noch wichtiger sind für ihn die Mitarbeiter seiner Hotel- und Ferienhauskette: Er sieht in ihnen nicht primär ein Mittel zum wirtschaftlichen Erfolg, sondern das Unternehmen sei ein Mittel zum Zweck stärkerer, selbstbewussterer und damit erfolgreicher Menschen. Sind die Beschäftigten froh, gedeiht die Firma – diese These vertritt er im hr1-Talk.

Podcast

Der hr1-Talk

Überraschende Einblicke und spannende Ansichten: Die hr1-Moderatoren im sehr persönlichen Gespräch mit Prominenten aus Kultur, Wirtschaft, Sport, Politik und Gesellschaft. Interviews, die Schlagzeilen machen.

Mann und Frau unterhalten sich angeregt am Küchentisch beim Kaffee

Abonnieren:

Die letzten Sendungen

Sendung

Der hr1-Talk mit Matthias Matschke Der "Universalturnschuh" der Schauspielerei

Matthias Matschke ist der Mann, der alles kann: Comedy in der "Heute Show", Kriminaler mit Anna Loos ("Helen Dorn")  und Claudia Michelsen ("Polizeiruf 110") oder tragische Figur in "Der Fall Barschel". Darum bezeichnet er sich selbst auch als eine Art "Universalturnschuh" der Schauspielerei. Im hr1-Talk holt er nun zu weiten Schritten aus.

Sendung

Der hr1-Talk mit Designer Michael Michalsky Der in Farbe(n) träumt

Er hat Verpackungen für Ariel entworfen, er hat für Tchibo und für adidas designt und er hat auch schon Sofas entworfen: Die Kreativität von Topdesigner Michael Michalsky macht vor nichts halt – außer vor Särgen, "weil ich die ja nicht selbst testen könnte, probeliegen wäre da komisch". Diese und noch mehr Bekenntnisse des Mannes, der in Farbe(n) träumt, sind im hr1-Talk zu hören.

Sendung

Der hr1-Talk mit Schauspieler Sabin Tambrea "Wir müssen Hoffnung spenden!"

Er hat Bayern-König Ludwig II gespielt und den Berggeist Rübezahl, übrigens in einer charmanten und nicht wie sonst griesgrämigen Version. Er war in der TV-Erfolgsserie "Babylon Berlin" und der "Ku'damm"-Reihe des ZDF dabei. Und jetzt war er auch im hr1-Talk: Sabin Tambrea, nicht nur wegen seiner 1,94 Meter Länge einer der Großen des deutschen Films.

Sendung

Der hr1-Talk mit Journalist Hans-Ulrich Jörges "Ein bisschen Erdogan ist überall!"

"Er ist ein Bollerkopp mit Haltung", lautete die Begründung der Jury, als Hans-Ulrich Jörges 2004 zum Politik-Journalisten des Jahres gewählt wurde. Er zeichnete sich immer durch Courage und deutliche Worte aus. Zu seinem 70. Geburtstag als Gast beim hr1-Talk scheute er natürlich auch keine Zurückhaltung in Sachen Merkel, Schröder und anderer Politgrößen.

Sendung

Der hr1-Talk mit Bestatterin Sarah Benz "Weinen und Lachen - in der Trauer ist alles erlaubt"

Er gehört zum Leben, aber wir tun uns schwer mit ihm: der Tod. Zirka 900.000 Menschen sterben jährlich in Deutschland, doch das Sterben wird in unserer Gesellschaft eher verschämt behandelt. Mehr Wissen über das Sterben hilft, wenn der Tod ins Leben tritt - das meint die Berliner Bestatterin und Trauerbegleiterin Sarah Benz im hr1-Talk.

Sendung

Der hr1-Talk mit Alvaro Soler Der schüchterne Träumer voller Lebenslust

Am glücklichsten ist er, wenn er Musik machen kann, die seinen Fans gefällt. Ansonsten liebt es Megastar Alvaro Soler bodenständig: Er trägt gerne Second-Hand-Klamotten, fährt ein vor der Schrottpresse gerettetes Auto und mag gute, bodenständige Küche, wie zum Beispiel Knödel. Wie ein schüchterner Träumer mit seinem Leben als weltweiter Popstar zurechtkommt, das schildert Alvaro Soler im hr1-Talk.

Sendung

Der hr1-Talk mit Volker Kutscher "Ich bin ein fauler Mensch"

Makellose Helden kann Volker Kutscher nicht ausstehen, als Rheinländer schätzt er den dortigen Quasi-Nationalsport "Durchwurschteln", und darum sind seine Figuren voller Ecken und Kanten und keine ein Gutmensch. Der Krimiautor lässt sie in schwierigen Zeiten agieren, im Berlin der Weimarer Republik und der Hitler-Zeit. Volker Kutscher - der Mann, der die Abgründe der Zwanziger- und Dreißigerjahre lebendig werden lässt -  ist auf der Frankfurter Buchmesse zu Gast im hr1-Talk.

Sendung

Der hr1-Talk mit Sven Regener

Sven Regener ist Gründer und Sänger von Element of Crime“, laut Zeitschrift "Welt" "die Rockband für gescheite Leute". Er ist als Romanautor Schöpfer eines Sammelsuriums skurriler Figuren mit Lebensschwerpunkt Berlin. Zudem erhielt er im erzrepublikanischen Bremen den Ehrentitel "Grünkohlkönig". Wie er das alles unter einen Hut bringt, erzählt Sven Regener im hr1-Talk.

Sendung

Der hr1-Talk mit Sina Trinkwalder (Wiederholung) "Unternehmer müssen Menschen lieben"

Sina Trinkwalder entspricht nicht dem Klischee, das man gemeinhin mit dem Begriff Unternehmer oder Firmenleitung verbindet. Für sie gilt nicht "immer mehr an Umsatz und Gewinn", sondern "immer bessere Produkte". Und ihre Mitarbeiter sucht sie nicht unter den Einser-Absolventen und Dienstzeugnis-Glänzern, sondern unter Langzeitarbeitslosen und Menschen mit Beeinträchtigungen.

Sendung

Der hr1-Talk mit Devid Striesow (Wiederholung) "Ich bin ein Botschafter des Glücks"

"Er kann zart wie die frühe Liebe sein, grob wie die Axt im Walde, bitter und böse, verletzt und enttäuscht, verzweifelt und sogar von sich selbst verlassen" – das hat der große Ulrich Mühe über seinen Kollegen Devid Striesow gesagt. Was der so Gelobte zu diesem Zitat meint, wie er sich, seine Rollen und seine Leidenschaft, die klassische Musik, bewertet - hören Sie im hr1-Talk mit dem Schauspieler Devid Striesow

Sendung

Der hr1-Talk mit Torsten Sträter (Wiederholung) Der Unpünktliche mit der Mütze

Sein Humor ist trocken, aber herzlich. Seine Themen sind die menschgemachte Blödheit, und dabei nicht zuletzt seine eigene. Ihm ist nichts Menschliches fremd, und so reicht die Bandbreite seiner Themen auch von der Ruhrpott-Omma bis in die Weiten Afrikas. Torsten Sträter, Kabarettist, Comedian, Schauergeschichten-Autor und überzeugter Beanie-Mützentrager ist zu Gast im hr1-Talk.

Sendung

Der hr1-Talk mit Mimi Fiedler (Wiederholung) "Ich hab' beschissenes Bindegewebe, wie ein alter Kaugummi"

Als Kriminaltechnikerin Nika Banovic war Mimi Fiedler der Blickfang im SWR-Tatort. Gleich zweimal zierte sie das Cover des "Playboy". In Dancing Shows wirbelte sie mit ihren Beinen. Trotzdem tat sie sich schwer mit dem anderen Geschlecht und haderte mit ihrem Körper. Im hr1-Talk spricht Mimi Fiedler über ihre Macken und ihre Männer.

Sendung

Der hr1-Talk mit Hannes Jaenicke (Wiederholung) "Die Arschloch-Muschel im Fuß"

Er war der Liebhaber von Tatort-Kommissarin Charlotte Lindholm alias Maria Furtwängler, in der Kinokomödie "Nur aus Liebe" trat er an der Seite von Katja Riemann auf - aber seine größte Liebe gilt den verfolgten Tieren dieser Welt. Im hr1-Talk erzählt Hannes Jaenicke unter anderem von seinem Einsatz mit versteckter Kamera gegen die asiatische Haifischflossen-Mafia.

Sendung

Der hr1-Talk mit Bettina Tietjen (Wiederholung) "Ich bin ein Hippie mit Spülung"

Seit über einem Vierteljahrhundert befragt sie die Prominenten dieser Republik über Unerhörtes, Ungehörtes und Ungehöriges - und dadurch ist Bettina Tietjen selbst längst zum Promi geworden, als das Gesicht nicht nur der Freitagabend-Talkshow im NDR. Im hr1-Talk wurden nun die Plätze getauscht, aus der Fragestellerin wurde die Antwortgeberin.