Sendung

zur Sendung Der hr1-Talk mit Susanne Panter Die "Wühlmaus der Archive" spürt fast jeden auf

Susanne Panter ist die Frau mit den vielen Berufsbezeichnungen: Sie ist ausgebildete Mediatorin, nennt sich selbst Herkunftsberaterin, lässt sich auch ganz flapsig als Wühlmaus der Archive bezeichnen, aber am besten passt vielleicht dieser Titel: Menschenaufspürerin. Dass sie etwas anderes ist als eine gewöhnliche Detektivin oder gar die Frau von der Finanzfahndung erläutert sie im hr1-Talk.

Sendung

zur Sendung Der hr1-Talk mit Wolfgang Kubicki "Ich bin wie ich bin – nur diesen Kubicki gibt es"

Er hat eine staatstragende Funktion als Vizepräsident des deutschen Bundestages. Und er hat eine so freche Schnauze, dass er sich selbst manchmal auf die Zunge beißen möchte. Er gilt als der letzte Macho seiner Art in der deutschen Politik. Und er hat den Spitznamen "Mister Klartext" weg: FDP-Mann Wolfgang Kubicki. Im hr1-Talk geht er zur Sache.

Sendung

zur Sendung Der hr1-Talk mit Bettina Tietjen "Ich bin ein Hippie mit Spülung"

Seit über einem Vierteljahrhundert befragt sie die Prominenten dieser Republik über Unerhörtes, Ungehörtes und Ungehöriges - und dadurch ist Bettina Tietjen selbst längst zum Promi geworden, als das Gesicht nicht nur der Freitagabend-Talkshow im NDR. Im hr1-Talk wurden nun die Plätze getauscht, aus der Fragestellerin wurde die Antwortgeberin.

Sendung

zur Sendung Der hr1-Talk mit Comedienne Lisa Eckhart "Meine Rhetorik und Optik bin ich dem Publikum schuldig"

"Maulheldin in Versace", "Augenschmaus und Zumutung" oder "Sie ist von Kopf bis Fuß auf Böses eingestellt": Keine mischt das deutschsprachige Kabarett derzeit so auf wie Lisa Eckhart aus Österreich. Für die einen bedient sie minderheitenfeindliche Klischees, für die anderen ist sie ganz spitz mit Witz. Im hr1-Talk zeigt sich Lisa Eckhart von vielen Seiten, auf jeden Fall schlagfertig.

Sendung

zur Sendung Der hr1-Talk mit Clemens Fuest, Präsident des ifo Instituts "Wir müssen in Europa besser vorsorgen"

Er ist der Professor, auf den Deutschlands Mächtige hören: Clemens Fuest, der Präsident des Münchner ifo-Instituts, ist einer der einflussreichsten, wenn nicht sogar der einflussreichste Wirtschaftswissenschaftler hierzulande. Mit dem monatlichen Geschäftsklima-Index misst sein Institut den wirtschaftlichen Puls der Republik. Im hr1-Talk zieht er nun die Lehren aus dem bisherigen Verlauf der Corona-Pandemie.

Sendung

zur Sendung Der hr1-Talk mit Autor und Tierfilmer Prof. Hans Fricke "Professor Indiana Jones vom blauen Nass"

Prof. Hans Fricke hat als erster den weltberühmten Quastenflosser im Ozean erforscht, er hat Hitlers Falschgeld-Schatz aus dem Toplitzsee gefischt. Biologe, Abenteurer, Buchautor, Tierfilmer – der Mann mit über 10.000 Stunden unter Wasser ist zu Gast im hr1-Talk, im Gespräch mit Tiefgang, aber auf dem Trockenen.

Sendung

zur Sendung Der hr1-Talk mit Schauspieler Axel Milberg (Wiederholung) "Es wäre ganz schön, auf einem Flughafen zu sterben"

Der Schauspieler Axel Milberg ist in Kiel geboren und aufgewachsen, lebt aber schon lange in München. Zweimal im Jahr darf der Wahl-Münchner "dienstlich" in die alte Heimat zurück, um als mürrisch-verschrobener Tatort-Kommissar Klaus Borowski zu ermitteln. In den Kieler Stadtteil Düsternbrook nimmt er uns auch als Leser mit. Denn "Düsternbrook" heißt der Debütroman von Axel Milberg.

Sendung

zur Sendung Der hr1-Talk mit dem Autor Jean Ziegler (Wiederholung) "Immer noch stirbt alle fünf Sekunden ein Kind an Hunger und seinen Folgen"

Auch mit 86 Jahren wird Jean Ziegler nicht müde, Ungerechtigkeiten anzuprangern und die Welt wachzurütteln. Sein Buch "Was ist so schlimm am Kapitalismus?" ist ein Dialog mit seinem Enkelkind und gedacht "als Waffe" für die "Generation Greta" und die Fridays-for-Future-Bewegung und deren Ziele.

Sendung

zur Sendung Der hr1-Talk mit Mathematiker Prof. Dr. Albrecht Beutelspacher "Mathematik macht glücklich"

An der Uni Gießen hatte Albrecht Beutelspacher die Professur für diskrete Mathematik inne. Dabei war der heute 70jährige nie diskret, wenn es um seine Leidenschaft ging, nämlich die Zahlen und ihre Wissenschaft populär zu machen. Sogar ein Museum hat er gegründet: das erste Mathematik-Mitmach-Museum der Welt, das Mathematikum in Gießen.

Sendung

zur Sendung Der hr1-Talk mit Schauspielerin Mimi Fiedler "Ich habe beschissenes Bindegewebe wie ein alter Kaugummi"

Als Kriminaltechnikerin Nika Banovic war Mimi Fiedler der Blickfang im SWR-Tatort. Gleich zweimal zierte sie das Cover des "Playboy". In Dancing Shows wirbelte sie mit ihren Beinen. Trotzdem tat sie sich schwer mit dem anderen Geschlecht und haderte mit ihrem Körper. Im hr1-Talk spricht Mimi Fiedler über ihre Macken und ihre Männer.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit