Sendung

zur Sendung Der hr1-Talk mit Dr. Matthias Riedl "Für Gemüse gibt es keine Obergrenze!"

Der Mensch ist, was er isst, und darum sind wir ein Volk der Kranken. Herzinfarkt, Schlaganfall, Autoimmunerkrankungen – für den Ernährungsmediziner Matthias Riedl sterben die Menschen hierzulande früher, als sie müssten, weil sie sich falsch ernähren. Gesünder und damit länger leben: Seine Empfehlungen dazu hat er im hr1-Talk gegeben.